Licht’lmarkt findet statt! Bunte Geschenkideen unter freiem Himmel am Samstag, 27.11. von 11 bis 19 Uhr in Hilders

In diesem Jahr tummeln sich die rund 30 festlich geschmückten Buden rund um das Gemeindezentrum Hilders. Neben typischen Weihnachtsmarktangeboten wie Glühwein und Punsch erwarten die Besucher auch verschiedene selbst produzierte Geschenkartikel regionaler Künstler und Direktvermarkter. Auch der örtliche Einzelhandel hat an diesem Samstag bis 16:00 Uhr geöffnet und lockt mit Angeboten zum Christmas-Shopping. Die Heilige Luzia bereitet um 13 Uhr mit süßen Kleinigkeiten den kleinsten Besuchern eine Freude. Anschließend überreichen Kinder aus den Kindergärten Hilders, Eckweisbach und Simmershausen ihre selbst bemalten und dekorierten Weihnachtsbaumkugel an den Gemeindevorstand Hilders, der damit den großen Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz schmückt. Aufgrund der Corona Pandemie wird auf weiteres Rahmenprogramm verzichtet. Außerdem gilt an diesem Tag auf dem gesamten Marktgelände Maskenpflicht. Die Besucher werden darum gebeten, sich an die Abstandsregeln zu halten, um einen angenehmen und besinnlichen Marktbesucht für alle zu garantieren.

Fünf der Weihnachtsbuden bleiben den gesamten Dezember über auf dem Rathausplatz stehen. Diese öffnen jeden Donnerstag im Advent parallel zum Ulstertaler Wochenmarkt von 09:00 bis 15:00 Uhr die Tore. Besucher können sich dann auch auf wöchentlich wechselnde Angebote von Kunsthandwerk, geflochtenen Körben, Wildleberkäse und mehr freuen.